Tierheim Hattersheim

Tierschutzverein Hattersheim u.U. e.V.

Liebe Tierfreunde,

hier finden Sie eine Übersicht der aktuell zur Vermittlung anstehenden Kleintiere.

Natürlich können Sie auch gerne eine Patenschaft übernehmen. Gerade bei älteren oder chronisch kranken Tieren fallen die Tierarztkosten zunehmend ins Gewicht, was eine Vermittlung nicht gerade leichter macht... Sprechen Sie uns einfach an!

Aus gegebenem Anlass können wir nur immer wieder darauf hinweisen, dass das Aussetzen von Tieren strafbar ist.
Und noch schlimmer, das Leben des Tieres steht auf dem Spiel und dessen Tot wird  in Kauf genommen, sollte es nicht rechtzeitig gefunden werden.

Falls Sie uns lieber durch eine Patenschaft unterstützen möchten, können Sie auch eine "Einstreu Patenschaft" oder eine "Grünfutter Patenschaft" übernehmen.

Ihr Tierheim-Team



Milki, w, geb. 2017 und Coco, m/k, geb. 02/21 (lohfarben)

Die kleine Milki ist eine aufgeweckte Kaninchendame, die Innenhaltung gewohnt ist. 

Coco wurde ursprünglich mit Chanel bei uns abgegeben. 

Milki und Coco wohnen nun zusammen und verstehen sich gut. Allerdings haben sie sich nicht viel zu sagen, so dass die Zwei auch getrennt jeweils zu einem anderen Kaninchen vermittelt werden könnten.

Zu beachten ist, dass Milki aufgrund einer Zahnfehlstellung das normale Futter nicht kauen kann. Sie bekommt mehrmals täglich ihren Päppelbrei, den sie über alles liebt und immer schon ungeduldig wartet, bis er angerührt und endlich serviert wird. Kleingeraspelte oder geschnittene Frischkost sind für sie kein Problem. Dennoch muß eine regelmäßige Kontrolle der Zähne alle 4-5 Wochen beim Tierarzt erfolgen. 

Milki benötigt aufgrund ihrer Zahnfehlstellung mehrmals täglich dieses Instantpulver.

BF88C84F-90C1-4622-87DA-FF9903CA1549.jpeg

Wir würden uns freuen, wenn wir für die liebe Milki diese Nahrungergänzung gespendet kämen.

Das Produkt kann über diesen Link bestellt werden:

https://www.amazon.de/dp/B007H9J6MK/ref=cm_sw_r_awdo_EZFCDDV50T76M80KZ167

Vielen Dank 🐰

IMG-20211221-WA0016
IMG-20211221-WA0018
IMG-20211221-WA0019
IMG-20211221-WA0020
IMG-20211221-WA0021
IMG-20211221-WA0022
IMG-20211221-WA0023
IMG-20211221-WA0024
IMG_3243
IMG_3244
IMG_3245
IMG_3246
01/12 
start stop bwd fwd
 



Fred (m/k, geb. 2019, schwarz-weiß)  und

Barnie (m/k, geb. 2017, tricolor) 

Update 4/2022: 
So liebe Leute, unsere Kastration ist nun lange genug her. Nun möchten wir endlich ausziehen! Jeder von uns hätte gerne ein eigenes Zuhause bei einem oder zwei netten Meerschweinchendamen in einem entsprechenden geräumigen Gehege. 


Auch Meerschweinchen benötigen ausreichend Platz und werden nicht in Käfighaltung vermittelt. 

 

IMG-20220127-WA0010
IMG-20220127-WA0011
IMG-20220127-WA0012
IMG-20220127-WA0013
1/4 
start stop bwd fwd
 


Rufus und Willi (m/k, geb~2/2020)



Guckguck, ich bin Rufus und wohne mir meinem Kumpel Willi (der mit der weißen Blesse) im Tierheim in einem schönen, geräumigen Holzhaus mit eigenem Garten. 
Wir verstehen uns gut und könnten zusammenbleiben. Wenn sich unsere Wege jedoch trennen, dann jeweils zu einem bereits vorhandenen Single 🐰.

Solltest du ein ansprechendes Areal zu bieten haben, in dem deine Kaninchendame auf ihr großes Glück wartet oder wo wir zu Zweit einziehen können, dann melde dich schnell. 

IMG-20220427-WA0007
IMG-20220427-WA0008
IMG-20220427-WA0009
IMG-20220427-WA0010
IMG-20220427-WA0011
IMG-20220427-WA0012
IMG-20220427-WA0013
1/7 
start stop bwd fwd
 



8 Rattenbuben, geb.~15.03.2022


Du kennst dich mit Ratten aus und kannst einer kleinen Gruppe ein ansprechendes und geräumiges Zuhause bieten? Es müssen ja nicht gleich acht auf einen Streich sein..... 

Dann komm unsere Racker besuchen. 

IMG-20220518-WA0000
IMG-20220518-WA0001
IMG-20220518-WA0002
IMG-20220518-WA0003
IMG-20220518-WA0004
1/5 
start stop bwd fwd
 


Pablo, m/k.~05/2020, Löwenköpfchen und

Peppina, w, geb. 05/2020, Farbenzwerg

 

Diese beiden äußerst hübschen Kaninchen wurden in einer Transportbox ausgesetzt. Während Pablo noch nicht weiß, wie ihm geschieht, freut sich Peppina ihres Lebens. Sie ist agil und neugierig. 

Nachdem die beiden die Quarantänezeit und den Tierarztbesuch gut überstanden hatten, durften sie nun in unseren Außenhaltungsbereich umziehen. 

Pablo und Peppina werden nur zusammen vermittelt! 

IMG-20220518-WA0005
IMG-20220518-WA0006
IMG-20220518-WA0007
IMG-20220518-WA0008
IMG-20220518-WA0009
IMG-20220518-WA0010
IMG-20220518-WA0011
IMG-20220518-WA0012
IMG-20220518-WA0013
1/9 
start stop bwd fwd

Unterkategorien

Aktuelle Seite: Home Wir suchen ein Zuhause Kleintiere