Tierheim Hattersheim

Tierschutzverein Hattersheim u.U. e.V.

Mini (w/k,getigert, 2008)

Mini wurde zusammen mit Paulchen abgegeben. Ein sofortiger Tierarztbesuch führte zu Tage, dass Mini leider Diabetes hat und täglich gespritzt werden muss. Wir suchen daher dringend einen Pflegestelle, besser noch, ein richtiges Zuhause für diese äußerst liebe, schmusige und pflegeleichte Katzendame. Im Tierheim ist eine Diabetes-Behandlung dauerhaft nicht umsetzbar.

Paulchen (m/k, s/w, 2008)

Paulchen wurde zusammen mit Mini abgegeben.Wir haben selten ein Tier in einem solch miesen Zustand gesehen! Auch der Tierärztin verschlug es die Sprache. Nicht nur, dass Paulchen ein eosinophiles Granulom hat, nein, seine rechte Gesichtshälfte war blutig, haarlos und äußerst entzündet. Er muss fürchterlich gelitten haben.

Aber Paulchen ist ein tapferer Kerl. Er muß vorerst monatlich (vielleicht auch auf Dauer) eine Kortisonspritze wegen des eosinophilen Granuloms bekommen. Sein Gesicht wird von uns täglich eingesalbt und bis auf eine kleine offene Stelle ist auch alles schon sehr gut verheilt. 

Paulchen ist ein Traumkater!!! Liegt er in seinem Körbchen und man geht auf ihn zu, faucht er erstmal. Aber davon darf man sich nicht abschrecken lassen, denn, sobald man anfängt, ihn zu kraulen, schmeißt er seinen Motor an und schnurrt wie ein Weltmeister. Er genießt die Streicheleinheiten sehr. Für ihn suchen wir ein schönes Zuhause als Zweitkatze in Wohnungshaltung, vorzugsweise mit abgesicherten Balkon.

Mini_01
Mini_02
Mini_03
Mini_04
Mini_05
Mini_06
Pauchen-10
Paulchen-12
Paulchen_01
Paulchen_02
Paulchen_03
01/11 
start stop bwd fwd
Aktuelle Seite: Home Wir suchen ein Zuhause Katzen Paulchen und Mini