Tierheim Hattersheim

Tierschutzverein Hattersheim u.U. e.V.

Ich glaube, dass Katzen Zauberwesen sind, auf die Erde hinabgestiegen.
Ich bin überzeugt, dass Katzen auf Wolken spazieren können, ohne herunterzufallen.

Jules Verne

Liebe Tierfreunde,

Neben den Katzen im Tierheim haben wir auch einige Katzen auf privaten Pflegestellen. Rufen Sie uns bei Interesse bitte schon im Vorfeld an, damit wir einen Termin vereinbaren und Sie die Katzen dann auch tatsächlich im Tierheim antreffen können.

Wir sind auch immer wieder auf der Suche nach verantwortungsbewußten Pflegeplätzen für ältere und kranke Tiere. Diese Pflegeplätze sollten sich vorzugsweise in Hattersheim befinden, damit unsere Pfleger regelmäßig nach den Pfleglingen schauen können.

Bitte beachten Sie, dass unser Katzenkinder nur zu zweit oder als Zweitkatze vermittelt werden.

Auch bitten wir um Verständnis, dass Freigänger nicht in die Nähe von stark befahrenen Strassen vermittelt werden!

Falls Sie uns lieber durch eine Patenschaft unterstützen möchten, können Sie auch eine "Einstreu Patenschaft"  übernehmen.

Ihr Tierheim-Team

 

Die guten Vorsätze meiner Katzen fürs neue Jahr

 

 

Nikita u. Nicki (w/k), geb.~2018

 

Aus einem Schrebergarten kommend suchen noch zwei Samtpfoten in naher Zukunft ein Zuhause (paarweise oder als Zweitkatze) mit späterem Freigang. 
Die beiden sind noch sehr scheu aber mit Zeit, Geduld und Liebe werden sie sicher zutraulicher werden.

Nicki genießt bei uns das Außengehege und läßt sich von dem ein oder anderen Zweibeiner anfassen.

Nikita erholt sich von einer Ohren-Op und freut sich jetzt schon, wenn sie in einigen Tagen  inchr mehr separat sitzen muß, sondern zu ihren Schrebergartenfreundinnen kann.

 

IMG-20210107-WA0014
IMG-20210107-WA0015
IMG-20210107-WA0016
IMG-20210324-WA0009
IMG-20210324-WA0013
IMG-20210324-WA0014
1/6 
start stop bwd fwd

Wilma, w/k, geb.~5/2020


Wilma lebte mit einigen anderen Katzen in einem Schrebergarten. Als dieser aufgelöst werden mußte, verloren diese Katzen ihr Zuhause. 

Wilma ist eine artverträgliche, aber sehr scheue Katze. Ihre Vermittlung als Einzelkatze schlug fehl. 

Wir suchen für sie einen ruhigen Platz bei einer souveränen Erstsamtpfote und geduldigen Menschen. Natürlich möchte Wilma dann auch wieder Freigang haben. 

Alternativ wäre ein Hof oder ein Gestüt, das bereits Katzen beherbergt, denkbar. 

EEC1FC47-53AD-42DF-A5F3-2AD6CCE34E53.jpeg

Elfi

 w/k, geb. 2007 


Elfi ist eine zuckersüße, liebe und sehr schmusige Katzenseniorin. Einen ruhigen Haushalt mit viel Zeit unnd streichelnden Händen, das wäre genau das richtige Zuhause. 

Elfi ist Träger des *felinen* Coronavirus, wie generell viele Katzen auch. Durch Ultraschall konnte *keine* Mutation des Virus festgestellt werden, somit kann sie noch viele schöne Jahre vor sich haben. 

Elfi möchte schnell raus aus dem Tierheim und sucht ein weiches Plätzchen auf der Couch in reiner Wohnungshaltung als Einzelkatze. 

IMG-20210610-WA0001
IMG-20210610-WA0002
IMG-20210610-WA0003
IMG-20210610-WA0004
1/4 
start stop bwd fwd
 

Fritzchen,

         m/k, geb. 8/2008


Fritzchen kam zu uns, weil sein Frauchen verstarb. Er ist einerseits sehr schmusig und lieb. Dann kann es aber sein, dass er mit dem Schwanz wedelt und kurz drauf beißt oder mit Krallen den streichelnden Arm festhält. 
Fritzchen sollte in erfahrene Hände, die vielleicht auch schon mal einen manchmal mürrischen Kater hatten. 
Er wird als Einzelkatze in reine Wohnungshaltung, vorzugsweise mit abgesicherten Balkon, vermittelt.

IMG-20210617-WA0007
IMG-20210617-WA0008
IMG-20210617-WA0009
IMG-20210617-WA0010
IMG-20210617-WA0011
IMG-20210617-WA0012
IMG-20210617-WA0013
IMG-20210617-WA0014
IMG-20210617-WA0015
IMG-20210617-WA0016
IMG-20210617-WA0017
IMG-20210617-WA0018
IMG-20210617-WA0019
IMG-20210617-WA0020
IMG-20210617-WA0021
IMG-20210617-WA0022
01/16 
start stop bwd fwd