Tierheim Hattersheim

Tierschutzverein Hattersheim u.U. e.V.

Ich glaube, dass Katzen Zauberwesen sind, auf die Erde hinabgestiegen.
Ich bin überzeugt, dass Katzen auf Wolken spazieren können, ohne herunterzufallen.

Jules Verne

Liebe Tierfreunde,

Neben den Katzen im Tierheim haben wir auch einige Katzen auf privaten Pflegestellen. Rufen Sie uns bei Interesse bitte schon im Vorfeld an, damit wir einen Termin vereinbaren und Sie die Katzen dann auch tatsächlich im Tierheim antreffen können.

Wir sind auch immer wieder auf der Suche nach verantwortungsbewußten Pflegeplätzen für ältere und kranke Tiere. Diese Pflegeplätze sollten sich vorzugsweise in Hattersheim befinden, damit unsere Pfleger regelmäßig nach den Pfleglingen schauen können.

Bitte beachten Sie, dass unser Katzenkinder nur zu zweit oder als Zweitkatze vermittelt werden.

Auch bitten wir um Verständnis, dass Freigänger nicht in die Nähe von stark befahrenen Strassen vermittelt werden!

Ihr Tierheim-Team

 

Die guten Vorsätze meiner Katzen fürs neue Jahr

 

 

Gismo

geb. 2003, männlich, kastriert

Aufgrund des Todes des Dosenöffners musste Gismo zusammen mit seiner Mutter Mimmi bei uns im Tierheim einziehen. Da sich die beiden Katzen hier nicht mehr verstanden haben, ist Mimmi inzwischen alleine in ein neues Zuhause gezogen. 

Das neue Zuhause des hübschen weiß-getigerten Gismos sollte eher ruhig und ohne großen Trubel sein. Da er ein ganz schön mürrischer Zeitgenosse sein kann, ist er im Moment auf einer Pflegestelle, die sich darum bemüht ihm zu zeigen, dass Streicheln und Spielen mit dem Menschen schön sein kann.

Wer hat ein Herz und das nötige Fingerspitzengefühl für den Kater-Opa, der gerne auf seiner Pflegestelle besucht werden kann?

Frau Ingrid Christalle unterstützt uns mit einer Patenschaft für Gismo. Vielen Dank.

Gismo_2016-06-04_15-27-18
Gismo_2016-06-04_15-27-24
Gismo_2016-06-04_15-27-18
Gismo_2016-06-04_15-27-24
1/2 
start stop bwd fwd

Santana

geb. Mitte März 2016, weiblich

Santana ist noch immer sehr zurückhaltend und lässt sich nicht anfassen. Wir suchen daher Liebhaber für sie, die keine Schmusekatzen suchen - das kann aber doch noch werden ;-) Sie würde später bestimmt gerne Freigang haben.

Santana

Sunny und Flocke 

geb. ca. 03/2016, männlich, kastriert 

Die zwei  jungen Katzenkinder sind, wie leider viele ihrer Artgenossen, draußen geboren und da das Leben als verwilderte Katze alles andere als schön und leicht ist, suchen sie nun ein richtiges Zuhause.

Sie sind noch etwas schüchtern, zeigen aber die ersten Annäherungen an uns Menschen. Sie suchen Familien, in denen man etwas Geduld hat und ihnen mit viel Zuwendungen zeigt, dass Streicheleinheiten schön sind. Wir möchten sie gerne zu zweit oder zu einer weiteren Katze vermitteln. Über späteren Freigang in einer ruhigen Wohngegend würden sie sich freuen.

Flocke1
Flocke_2016-11-03_21-29-44
Sunny-Flocke_2016-11-03_21-24-53
Sunny1
Sunny2
1/5 
start stop bwd fwd

Lilly

geb. ca. 09/2014, weiblich, kastriert

Lilly wurde zusammen mit ihren Kitten gefunden und nachdem sie ihre Elternzeit beendet hat, sucht sie ein Zuhause mit späterem Freigang. Lilly ist absolut tiefenentspannt und könnte ggf. auch zu einem katzenverträglichen Hund vermittelt werden. Von anderen Katzen distanziert sie sich und sollte als Einzelkatze leben dürfen.

Lilly
Lilly_2016-11-17_20-41-37
Lilly_2016-11-17_20-41-47
Lilly_2016-11-17_20-42-26
Lilly_2016-11-17_20-42-38
Lilly_2016-11-17_20-43-06
Lilly_2016-11-17_20-43-22
Lilly_2016-11-17_21-09-56
1/8 
start stop bwd fwd

Gemma, Gesine & Gregor

geb. ca. 05/2016 (2x weiblich, kastriert) und 06/2016 (männlich, kastriert)

Die Katzen sind, wie Sunny und Flocke in einem Schrebergarten geboren und sind sie nun auf der Suche nach einer Familie.

Die drei schwarzen Katzenfreunde zeigen sich noch sehr schüchtern. Sie suchen deshalb Menschen, die ihnen mit Zeit und Geduld die Scheu nehmen. Wir möchten sie gerne zusammen oder einzeln zu einer weiteren Katze vermitteln. Sie wünschen sich später Freigang in einer ruhigen Wohngegend.

GGG1
GGG2
GGG3
Grace
1/4 
start stop bwd fwd

Rudi

geb. ca. 05/2016, männlich, kastriert

Der hübsche schwarze Rudi mit dem weißen Lätzchen und Pfoten ist noch etwas schüchtern und zurückhaltend. Er sucht eine neue Familie, die ihm mit Zeit und Geduld zeigt wie schön es ist gestreichelt zu werden. Wir möchten ihn gerne zu einer weiteren Katze vermitteln. Über späteren Freigang in einer ruhigen Wohngegend freut er sich sehr.

Rudi1
Rudi2
Rudi_2016-12-29_19-21-56
1/3 
start stop bwd fwd

Didi

geb. ca. 02/2016, männlich, kastriert

Didi, der junge schwarze Kater, hat bis jetzt auf einem Reiterhof gelebt. Seine anfängliche Schüchternheit legt er im Laufe des Schmusens ab und ist dann ganz begeistert von den Streicheleinheiten. Für ihn suchen wir ein Zuhause in einer ruhigen Wohngegend mit späterem Freigang. Gegen einen Artgenossen hätte er nichts einzuwenden.

Didi1
Didi2
Didi1
Didi2
1/2 
start stop bwd fwd

Rieke

geb. ca. 2015, weiblich, kastriert

Rieke kam als Fundkatze zu uns und ist zur Zeit "not amused" darüber, bei uns zu sein. Sie zeigt sich noch von ihrer fauchigen Seite, aber wir hoffen, aus ihr mit Geduld und Leckerchen eine Schmusekatze machen zu können. Rieke sollte als Zweitkatze mit späteren Freigang vermittelt werden.

Rieke_2016-12-07_20-30-28
Rieke_2016-12-08_19-21-19
Rieke_2016-12-07_20-30-28
Rieke_2016-12-08_19-21-19
1/2 
start stop bwd fwd

Reno

geb. ca. 2015, männlich, kastriert

Reno wurde am Ortsausgang von Hattersheim gefunden und zu uns gebracht. Nachdem er nun kastriert wurde, versucht er sich langsam an den Alltag im Tierheim zu gewöhnen. Er ist noch recht scheu und benötigt sicher eine gewisse Zeit bis er aufgetaut ist. Für ihn suchen wir ein Zuhause mit späterem Freigang.

Reno_2016-12-07_20-32-54
Reno_2016-12-08_20-33-24
Reno_2016-12-07_20-32-54
Reno_2016-12-08_20-33-24
1/2 
start stop bwd fwd