Tierheim Hattersheim

Tierschutzverein Hattersheim u.U. e.V.

Ich glaube, dass Katzen Zauberwesen sind, auf die Erde hinabgestiegen.
Ich bin überzeugt, dass Katzen auf Wolken spazieren können, ohne herunterzufallen.

Jules Verne

Liebe Tierfreunde,

Neben den Katzen im Tierheim haben wir auch einige Katzen auf privaten Pflegestellen. Rufen Sie uns bei Interesse bitte schon im Vorfeld an, damit wir einen Termin vereinbaren und Sie die Katzen dann auch tatsächlich im Tierheim antreffen können.

Wir sind auch immer wieder auf der Suche nach verantwortungsbewußten Pflegeplätzen für ältere und kranke Tiere. Diese Pflegeplätze sollten sich vorzugsweise in Hattersheim befinden, damit unsere Pfleger regelmäßig nach den Pfleglingen schauen können.

Bitte beachten Sie, dass unser Katzenkinder nur zu zweit oder als Zweitkatze vermittelt werden.

Auch bitten wir um Verständnis, dass Freigänger nicht in die Nähe von stark befahrenen Strassen vermittelt werden!

Falls Sie uns lieber durch eine Patenschaft unterstützen möchten, können Sie auch eine "Einstreu Patenschaft"  übernehmen.

Ihr Tierheim-Team

 

Die guten Vorsätze meiner Katzen fürs neue Jahr

 

 

Tammy, geb 08.05.2003, kastriert

 

 

Tammy ist eine 16-jährige, neugierige, verschmuste und sehr erzählfreudige Mietze.

Sie wurde bei uns abgegeben, da sie in ihrem damaligen Haushalt nicht mit dem neuen Menschennachwuchs zurecht kam.

Hier äußerte sich dann Nachts lautstark und rief nach ihrem Menschen.

Tammy befindet zur Zeit auf einer Pflegestelle, wo sie die Aufmerksamkeit ihres Pflegers genießt.

Das rufen in der Nacht kommt immer noch abundan vor, hört aber sofort auf, wenn sie die Nähe ihres Menschen spürt.

Tammy vergißt vermutlich, auf Grund ihres Alters, manchmal wo sie ist und fühlt sich einsam.

Tammy hat eine Niereninsuffiziens und bekommt spezielles Nierenfutter.

Krankheitsbedingt ist ihr Fell dadurch eher struppig und sie hat ein vermehrtes Durstgefühl.

Nun suchen wir für Tammy eine ruhige Familie oder Einzelperson, die ihr die volle Aufmerksamkeit zukommen läßt, nach der sie sucht. Gerne mit abgesicherten Balkon.

 tammy1 

 

 

 

 

 

 

 

  tammy2

 

 

 

 

Wotan (s/w) u. Walter (graugestromt)

m/k, geb. ~4/2019

Die beiden Katerchen sind noch etwas schüchtern, aber neugierig und extrem verfressen. Wotan ist inzwischen mutiger, lässt sich kraulen und läuft selbstbewusst durch das Zimmer. Walter ist noch etwas skeptisch, aber wenn man ihm ruhig begegnet, ohne hektische Bewegungen, dann lässt auch er Streicheleinheiten zu. 

Da beide sehr artverträglich sind und sich gerne an anderen Katzen orientieren, sollten sie entweder zusammen oder als Zweitkatze vermittelt werden und später wieder Freigang genießen dürfen. 

 

 

 

WotanWilliWalter_0919_01_1
WotanWilliWalter_0919_02_1
WotanWilliWalter_0919_03_1
WotanWilliWalter_0919_04_1
WotanWilliWalter_0919_05_1
WotanWilliWalter_0919_06_1
WotanWilliWalter_0919_07_1
WotanWilliWalter_0919_08_1
WotanWilliWalter_0919_09_1
WotanWilliWalter_0919_10_1
WotanWilliWalter_0919_11_1
WotanWilliWalterl_1019_01
WotanWilliWalterl_1019_02
WotanWilliWalterl_1019_03
WotanWilliWalterl_1019_04
WotanWilliWalterl_1019_05
01/16 
start stop bwd fwd

Speedy und Candy

Speedy (m/k, rottiger) u. Candy (w/k, tricolor-weiß), Mai 2019

 

Speedy und Candy sind sehr schmusige, äußerst agile Gesellen. Sie hängen sehr aneinander und schlafen auch gerne mit im Bett. Sie benötigen viel Platz zum Toben. Da sowohl Candy als auch Speedy an abgesicherten Netzen hochklettern und nach einer Lücke suchen, wäre ein abgesicherter Garten eine gute Alternative zum gesicherten Freigang. Bei einer reinen Wohnungshaltung mit Balkon kann diese totale Absicherung wahrscheinlich nicht gewährleistet werden. 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Pflegestelle, die gerne Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktiert werden kann.

 

SpeedyCandy_1119_1
SpeedyCandy_1119_2
SpeedyCandy_1119_3
SpeedyCandy_1119_4
SpeedyCandy_1119_5
SpeedyCandy_1119_6
1/6 
start stop bwd fwd

Sammy

geb. ~ 2005

Die liebenswerte, ruhige Katze Sammy wurde mit einer großen Wunde gefunden und zu uns gebracht. Mittels Gewebeprobe und CT wurde ein bösartiger Tumor diagnostiziert, so dass ein Großteil des Schwanzes amputiert und ein Lymphknoten entfernt werden mußte. Ihre Blutwerte sind ohne Beanstandungen. Leber, Nieren, Schilddrüse etc.sind im Normalbereich.
Sobald sich Sammy von dieser OP erholt hat, müssen wir uns ihren schlechten Zähnen und dem milimeterdicken Zahnstein widmen.
Die Kosten belaufen sich bis jetzt schon auf ca.1.000 € und es kommen noch weitere Kosten für Nachsorge, Medikamente, Zahnsanierung hinzu.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Spende zur Bewältigung dieser immensen Kosten zukommen lassen könnten. Als Verwendungszweck bitte “Spende für Katze Sammy“ angeben.
Natürlich sucht Sammy, sobald alles überstanden ist, ein schönes, ruhiges Zuhause in Wohnungshaltung.

Sammy_0120_1
Sammy_0120_2
Sammy_0120_3
1/3 
start stop bwd fwd

Minosch

(m/k, geb. 2013)

Mein Name ist Minosch und ich bin eigentlich ein Prachtkater, sobald das Fell wieder auf Vordermann gebracht wurde. Ich lasse mich gerne kämmen und auch das teilweise Scheren filziger Stellen nehme ich gelassen hin. Die Tierheimleute sind schon sehr bemüht, meine wahre Schönheit wieder zum Vorschein zu bringen.
Ich suche ein ruhiges Zuhause ohne Kinder und ohne andere Katzen. Allerdings ist mir Freigang sehr wichtig.

Wer mich von vorne sehen will, muß mich im Tierheim besuchen😁

Minosch_0120_1
Minosch_0120_1_____
Minosch_0120_1
Minosch_0120_1_____
1/2 
start stop bwd fwd

Mimi

w/k, geb. 2001

Oma Mimi sucht auf ihre alten Tage nochmal ein neues, ruhiges Zuhause in reiner Wohnungshaltung.
Mimi hört nicht mehr so gut und sieht wohl nur noch schemenhaft, so dass sie vor Bewegungen/Berührungen erschrickt und dann faucht, knurrt oder ggf.auch mal zuhaut.
In ihren jetzigen Räumlichkeit ist sie teils recht agil unterwegs, schläft aber auch sehr viel.
Hier werden Menschen gesucht, die sich darauf einstellen müssen, keine Schmusekatze zu bekommen, sondern einer armen, alten Seele nochmal für ihre restliche Zeit ein stressfreies Heim schenken.
Auf das Ergebnis ihrer Blutwerte warten wir noch...

Mimi_0120_1
Mimi_0120_2
Mimi_0120_3
Mimi_0120_4
Mimi_0120_5
1/5 
start stop bwd fwd