Tierheim Hattersheim

Tierschutzverein Hattersheim u.U. e.V.

Hallo,

die auf dieser Seite vorgestellten Hunde sind nicht in unserem Tierheim untergebracht und werden auch nicht vom Tierschutzverein Hattersheim vermittelt. Bei Interesse an einem dieser Hunde wenden Sie sich bitte direkt an die angegebene Kontaktperson.

Die Mitarbeiter des Tierheim Hattersheim können Ihnen zu diesen Tieren auch keine weiteren Auskünfte geben.

Vielen Dank.

 

Szara

Schäferhündin, 6-7 Jahre alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

szaramai

Bari

mittelgroßer Mischlingsrüde, ca. 3 Jahre alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

Bari

Tunga

Schäferhund-Mischlingshündin, ca. 3 Jahre alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

tungaaugust

Mati

mittelgroßer Mischlingsrüde, 1,5 Jahre alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

Mati

Snoopy

Snoopy, ein kleiner Mischling, ist ca. 25 cm hoch, ein wirklich kleiner, kurzbeiniger Rüde von ca. 3 Jahren. Er ist
gesund, gechipt, geimpft mit negativem Bluttest. Ein sehr lieber, verträglicher und verschmuster Rüde, der in Eschborn aufgenommen wurde. Aufgrund seiner kurzen Beine sucht Snoopy ein ebenerdiges, oder ein mit Fahrstuhl zu erreichendes Zuhause. Er ist ein Hund der einen Garten liebt, und da es kein Hund zum Joggen oder für stundenlanges wandern ist, kann ein Garten Tierhalter und Hund glücklich machen!

Für weitere Auskünfte gerne unter Telefon 06196 481840

Anima Hilfe für Tiere e.V.
www.herrchengesucht.org

Snoopy

Lia

Lia ist eine kleine Mischlingshündin, 1 -2 Jahre alt, ca. 35 cm hoch, sehr verschmust und anhänglich. Sie ist gesund, geimpft, kastriert, gechipt und hat einen negativen Bluttest. Sie wurde gemeinsam mit Snoopy in Eschborn aufgenommen und sucht nun ein nicht zu lebhaftes Zuhause. Wir erkennen, dass ein eher ruhiges Umfeld sie glücklich macht!

Für weitere Auskünfte gerne unter Telefon 06196 481840

Anima Hilfe für Tiere e.V.
www.herrchengesucht.org

Lia

Mira

Mira,kleine Mischlingshündin ca 6 Jahre alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

miraaprilneu 1

DeeDee

DeeDee


Ein kleines , irisches Greyhoundmädchen sucht ihre Familie. DeeDee ist 3 Jahre alt, ein eher kleines Greyhoundmädchen, wunderschön, geht offen auf die Menschen zu, liebt ihre Spaziergänge mit ihren Menschen, Schmusestunden sind das größte, sowie abchillen in einem kuscheligen Hundebettchen.Leider haben die irischen Greyhounds kein gutes und langes Leben in Irland, daher helfen wir ihnen. Oft lernen sie absolut nichts kennen und entdecken erst mal hier wie toll und bunt das Leben ist.
DeeDee hat bereits in den letzten Wochen viel Erfahrung gesammelt und wäre jetzt glücklich, eine eigene Familie und ein eigenes Zuhause zu bekommen.
DeeDee ist kastriert, geimpft und gechipt. Und wenn ihr Familie auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied seid und es vielleicht ein Greyhound sein könnte, dann freuen wir uns auf euren Anruf. Weitere Infos zu den Greyhounds geben wir gerne weiter. DeeDee und wir freuen uns auf euren Anruf.

Vermittlung durch Greyhound, Streuner & Co.

Tel. 06251-610401 oder 0176-78398898  Gaby Jakobi

Yuma

Yuma ist ein 12 kg schwerer, gechipter, geimpfter und 7 einhalb Jahre alter schwarzer Dackelmix mit halblanger Rute- die, laut TA, von Geburt an so ist. Sie ist kastriert und gechipt. Bei der Kastration wurde ihr die Milz entfernt, da sie für ihr junges Alter damals schon sehr alt aussah und ihr wohl bald Probleme gemacht hätte.

Sie liebt Karotten, Gurken samt Schale und jede Menge Obst... natürlich neben herzhafter Fleischkost!

Sie ist ein anhänglicher und liebesbedürftiger kleiner Schatz, die für ihr Leben gern draußen in der Natur bummelt und Mäuselöcher ausbuddelt. Lange Spaziergänge in lockerem Tempo ist ihre Welt. Joggen oder an Fahrrad laufen ist hingegen nichts für sie. Agility hingegen könnte ihr Spaß bereiten, vorausgesetzt ihr Mensch ist mit dabei!
Wenn man eine gute Beziehung zu ihr aufgebaut hat ist Freilauf immer gern gesehen.

Bei Artgenossen entscheidet die Sympathie, wobei lebhafte, spielfanatische und vor allem große Hunde ihr eher zu sehr auf die Pelle rücken und sie in Stress geraten lassen. Ruhige und vor allem gut sozialisierte Hundenasen hingegen liebt sie und fordert auch gern mal zu einem Flitzespiel ein. Unangeleint, wo der Verkehr weit, weit weg ist lässt es sich eh besser interagieren.

Leider gibt es viel zu viele Menschen da draußen die immer noch meinen, dass Hunde alles alleine regeln, ganz gleich ob hier große Nachteile für ein unterlegenes Tier entstehen. Hier muss man sie gut beschützen vor groben Rüpelnasen- denn das hat ihre Unsicherheit erst geschürt. Doch mit einem Mauseloch zum buddeln in der Nähe wächst in ihr ein riesen Mut und sie schlägt aufdringliche Kollegen in die Flucht.

Zuhause ist sie sehr angenehm und immer gut drauf. Sie kuschelt sehr gerne mit ihren Menschen und macht alles was man von ihr erwartet. Für ihren Menschen würde sie alles tun!
Sie liebt und braucht feste Abläufe im Alltag- denn große Veränderungen und große Aufregung verunsichern sie und sie beginnt zu bellen und wird hektisch.

Ein roter Faden ist- ihre Unsicherheit. Diese legt sie zuhause sowie draußen mit festen Abläufen immer spürbar ab- das gibt ihr Sicherheit und ein Gefühl von Wohlbehagen. Ein souveräner und gut sozialisierter, deutlich älterer Rüde als Orientierung wäre für sie sicher super.

Nur bei Futter könnte sie in die Verteidigung gehen- hier muss man schauen, ob getrennt füttern für mehr Entspannung sorgt.

Ein ganz wichtiger und unumgänglicher Punkt ist das Thema Kinder. Dies ist der Grund warum wir ihr ein neues Zuhause suchen müssen. Sie hat keinerlei gute Erfahrungen mit Kindern,  Babys u Kleinkinder gemacht und kommt in deren Nähe schnell in Bedrängnis. Wird hier ihr deeskalierendes und flüchtendes Verhalten missachtet, sind Beißversuche sehr wahrscheinlich. Sie hatte die Möglichkeit unser Baby seit Geburt an kennenzulernen was auch gut funktionierte, jedoch mit Krabbelbeginn und Lauflernphase ihr zunehmend Stress verursachte und ein erster "Warnschnapp" gezeigt wurde. Sie fühlt sich in keiner Weise wohl in deren Nähe und dies sollte man respektieren und Ernst nehmen.

Für sie wäre ein ruhiger, in sich gefestigter, sensibler Mensch ein riesen Geschenk. Einer, der ihr ohne Hektik und Lautstärke und ohne Aggression gut vermitteln kann, dass man auf sie aufpasst und sie vertrauen kann. Einer, der ihr Zeit gibt- denn das ist das Mittel zum Erfolg. Nicht aktiv und groß auf sie zu gehen- jeder neue Mensch sollte sie zuerst nicht offensichtlich beachten und abwarten. Sie beobachtet genau und kommt von allein. Geduld und Verständnis ist immer ein guter Rat. Und ihr Gespür war mir immer ein guter Lehrer. Hunde irren sich nicht!

In Liebe dein Frauchen!

Wenn Sie ein passendes warmes Körbchen mit viel Liebe, Zeit und Verständnis haben würden wir uns freuen, wenn Sie sich melden!

...........Unter 0177/8610297 ..........

Sofern ich nicht dran gehen kann, rufe ich zeitnah zurück!

Oder Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

yumi1
yumi2
yumi3
1/3 
start stop bwd fwd

Lucky

Lucky (18 Monate, 35cm, geimpft, gechipt) wurde als Welpe in Ungarn gefunden und nach einem Aufenthalt im Tierheim bekam er die Möglichkeit, in eine Pflegestelle in Norddeutschland umzuziehen. Diese musste er nun aufgrund persönlicher Gründe verlassen und hat sein Körbchen in einer Pflegestelle in Wiesbaden bezogen. Lucky hat von der großen Welt noch nicht viel kennen gelernt, daher ist er noch ein bisschen vorsichtig. Er ist ein freundlicher Rüde, der anfangs bei Fremden ein wenig schüchtern ist. Lucky ist ein ungeschliffener Diamant, der schnell lernt und bestimmt Spaß an Hundeschule oder anderen Aktivitäten wie Mantrailing etc. hat. Lucky wird junghundetypisch Ihr Leben umkrempeln, so dass Spaß und Aktion nicht mehr zu kurz kommen. Er ist immer für Spaziergänge zu haben und auch mit Ballspielen kann man ihn begeistern.

Für ein kurzes Video HIER klicken.

Für ihn suchen wir eine aktive Familie, die ihm Zeit gibt anzukommen, gerne mit Artgenossen oder Katze und ihm dann behutsam und konsequent alles beibringt, was so ein junger Hund alles wissen muss. Wenn Lucky Ihr Interesse geweckt hat und Sie ihm ein liebevolles Zuhause geben wollen, nehmen Sie doch bitte zu uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie!

 

IMG_2966_1
IMG_2997_1
Lucky22_1
Lucky23_1
Lucky24_1
Lucky25_1
Lucky2_1
1/7 
start stop bwd fwd


Vermittlund durch: http://www.mentor4dogs.at Frau Schmidt 0611-542991 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oskar

15 Jahre alter Rüde, lieb und verträglich mit anderen Hunden.
Vermittlung und Informationen über diesen Kontakt:

Helmut N. : 0171/2011164

WhatsApp Image 2017 07 31 at 19.57.231

Russel

Greyhoundrüde, kastriert, geimpft, gechipt, 5 Jahre alt

Russel ist ein wunderschöner, 5 Jahre alter, irischer Greyhoundrüde mit einem traumhaften Wesen, er ist lieb, offen, verschmust. Ein ruhiger Vertreter im Haus, der seine Spaziergänge liebt, er läuft prima an der Leine, er fährt super und gerne im Auto mit, er ist glücklich, bei seinen Menschen dabei zu sein und auch er sehnt sich danach, endlich nach 5 Lebensjahren, mal ein Zuhause zu haben und Menschen mit denen er glücklich sein darf. Das alles durfte er nie kennen lernen. Er ist ein kleiner Herzensbrecher. Ihr habt Lust den lieben Russel mal kennen zu lernen. mehr über ihn zu erfahren oder die irischen Greyhounds, dann freuen wir uns auf euren Anruf bei Greyhound,Streuner & Co. Familie Jakobi 06251-610401 oder  0176-78398898

Vermittlung durch Greyhound, Streuner & Co.

smoky 1

Sara

mittelgrosse Mischlingshündin, ca. 5 Jahre alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

sarawo 1

Wiesia

Schäferhündin, 1,5 Jahre alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

wiesiaruda2 ergebnis

Gros

Boxermischling ca 8 Jahre alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

gros3 ergebnis

Gucio

Mischlingswelpe 2,5 Monate alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

guciosep ergebnis

Tadek

grosser Mischlingsrüde ca 1,5- 2 Jahre alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

tadek ergebnis

Astra

Mischlingshündin, 3,5 Monate alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

astrabar 1

Pinki

Mischlingsrüde 10 Monate alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

pinkirudneu 1

Xehna

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,
unser Mitgliedsverein (des Deutscher Tierschutzbund e.V.) Backnang benötigt Ihre Unterstützung.Es handelt sich um die Hündin Xehna, die schon seit 8 Jahren im TIerheim sitzt. Xehna ist 11 Jahre alt und hättevielleicht noch eine gute Chance, wenn sie aus einem anderen TIerheim vermittelt werden kann.

csm_Xehna_Kopf_c4f7b5180b_1
csm_Xehna_Wasser_241f652632_1
P1100779_1
P1100799_1
Unbenannte Anlage 00017_1
1/5 
start stop bwd fwd


Wer kann helfen?

Bitte wenden Sie sich direkt an das Tierheim Erlach selber, Tel: 07193/6585

 

Daisy

Mischlingshündin, ca. 9 Monate alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

daisybar 1

Clio

Mischlingshündin 3,5 Monate alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

clio1 1

Lukas

Mischlingswelpe, 3,5 Monate alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

lucas 1

Persilia

Mischlingshündin, 3,5 Monate alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

persilia 1

Bazylika

Mischlingswelpe, 3,5 Monate alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

bazylianeu 1

Freddie

Mischlingswelpe, ca 4-5 Monate alt

Vermittlung durch Dobermann Nothilfe e.V.

freddie 1