Tierheim Hattersheim

Tierschutzverein Hattersheim u.U. e.V.

Baristo

m/k, geb. 8/2015

Baristo kam mit einem Beckenbruch, wahrscheinlich ein Autounfall, zu uns. Eine Vorstellung beim Orthopäden ergab, dass der Bruch wohl schon älter sei, da aber Reflex, Kotabsatz und sein Bewegungsapparat (er läuft etwas schwankend und wenn schnell, dann hebt er den Hinterlauf) soweit funktionieren, wurde von einer OP abgeraten.

Zu seiner Person: Baristo ist ein sehr zurückhaltender Kater, der aber unbedingt gerne eine liebe, unaufdringliche Samtpfote an seiner Seite hätte. Es sollte auch ein turbulentfreier Haushalt sein. Er lässt sich gerne kraulen, zeigt aber noch keine Eigeninitiative. Man muss ihm Zeit lassen, dann wird er zu einem richtigen Schmusekater. Trotz seiner "Behinderung" ist ein deckenhoher Kratzbaum kein Problem für ihn. Baristo sollte in reine Wohnungshaltung, gerne mit abgesicherten Balkon, einziehen.

Baristo befindet sich aktuell auf einer Pflegestelle.

Baristo0218-1_ergebnis
Baristo1_1
Baristo2_1
Baristo3_1
1/4 
start stop bwd fwd